goalunited Answers

Fangen wir mit Deiner Frage an

Fragen beantworten, um die passende Antwort zu finden

Um nach einer Antwort zu suchen, wähle zuerst eine Haupt- und dann eine Unterrubrik, bis unten die Antwort erscheint. Wenn Deine Frage damit nicht beantwortet wird, hast Du im Anschluss die Möglichkeit, direkt Kontakt mit uns aufzunehmen.

Ich habe eine Frage zu ...

Kommen wir zu den Einzelheiten:

Suche über das Inhaltsverzeichnis

Du möchstest lieber über das Inhaltsverzeichnis nach einer Antwort suchen, wie Du es von Deinen Lieblingswebseiten kennst? Kein Problem, benutze einfach das Answers-Inhaltsverzeichnis, um Deine Antwort zu finden.

Spielerverträge

 

Spielerverträge 

Spieler sind durch Verträge an ihre Vereine gebunden.

Die Gehaltskosten ausgewogen zu gestalten ist einer der wichtigesten Teile in deinem Finanzmanagement. Das Gehalt wird im Moment des Vertragsabschlusses festgelegt und bleibt für die gesamte Vertragslaufzeit gleich. Die Gehaltsforderungen eines Spielers hängt von folgenden 3 Faktoren ab:

  • Sein Martkwert: je höher der Wert, desto höher ist das Gehalt
  • Die Vertragslaufzeit: je länger, desto niedriger ist das Gehalt
  • Die Erfahrung des Spielers: je höher die Erfahrung, desto höher das Gehalt

Die Fomel zur Berechnung des Gehaltes lautet wie folgt:

Gehalt = Marketwert / 150 * Vertragslaufzeit Faktor * (0,9 + (Erfahrung / 500))

Die Faktoren der Vertragslaufzeiten lauten folgendermaßen:

  • 0.6 - 40 Wochen Vertrag
  • 0.8 - 24 Wochen Vertrag
  • 1.0 - 18 Wochen Vertrag
  • 1.2 - 12 Wochen Vertrag

Wenn ein Spieler verkauft wird, hängt der Verkaufswert stark von dem aktuellen Vertragsstatus des Spielers ab. Hierbei gelten 4 verschiedene Fälle:

  • Während der ersten 4 Wochen eines Vertrages - Eine Strafe über 50% des Marktwertes wird abgezogen
  • Zwischen den ersten 4 Wochen und den letzten 4 Wochen eines Vertrages - Eine Strafe über 25% wird abgezogen
  • In den letzten 4 Wochen eines Vertrages (oder nach Ablauf des Vertrages) - Keine Strafe wird abgezogen.
  • Spieler mit einem 40-Wochen-Vertrag können nur mit 50% Strafe verkauft werden, wenn der Vertrag noch länger als 4 Wochen läuft.

Beachte: Du kannst den aktuellen Vertragsstatus an der Farbe des Verkaufswertes in den Details eines Spielers erkennen (rot: -50%; gelb: -25%; weiß: keine Strafe).
Alternativ kannst du das Symbol neben dem Verkaufswert in den Details eines Spielers einsehen: Dir wird ein blaues Icon angezeigt, wenn keine Strafen beim Verkauf abgezogen werden. Ansonsten siehtst du ein rotes Icon.

Plane genau, wie du lange und kurze Verträge auf deine Spieler verteilst. Spieler mit viel Potenzial, die für die Zukunft deines Teams wichtig sein werden, sollten mit Langzeitverträgen an dein Team gebunden werden. Spieler, die du in naher Zukunft zu verkaufen planst, sollten kurze Verträge erhalten. Einen Spieler mit auslaufendem Vertrag zu verkaufen könnte aus finanzieller sicht die richtige Wahl darstellen, wenn er zu viel Geld verlangt.

Jugendspieler

Jugendspieler, die in den Profikader übernommen werden, unterschreiben automatisch einen 18-Wochen-Vertrag.

Das Gehalt der Jugendspieler ist deutlich niedriger. Hier gild folgende Formel:

Gehalt = Stärke zum Zeitpunkt der Übernahme in den A-Kader * 1000

Vertragsverlängerung

2 Wochen nachdem ein Vertrag ausgelaufen ist, wird er durch einen 18 Wochen Vertrag ersetzt. Durch die Fortschritte, die der Spieler im Training gemacht hat, kann der neue Vertrag deutlich teurer sein!

Spielervertrag

Um einen Vertrag manuell zu verlängern, klicke auf "Team" -> "Spieler", dann wähle einen Spieler aus der Liste in der Übersicht. Klicke unten rechts im Bild auf den "Vertrags" Button. Es wird sich ein ein Fenster öffnen, das dir alle wirtschaftlichen Informationen zu deinem Spieler zeigt:

  • aktueller Vertrag: Details zum aktuellen Vertrag
  • Vertragsende: Dir bleiben 14 Tage nach Ablauf des Vertrages, um den Vertrag manuell zu verlängern. Nach 14 Tagen wird der Vertrag automatisch verlängert.
  • Gehalt: zeigt dir das aktuelle Gehalt und - in Klammern - das Gehalt, das ermi t einem neuen 18 wochen Vertrag erhalten würde.
  • Verkaufswert: Der Wert deines Spielers nach Abzug aller Gebühren.
  • Laufzeit: Hier kannst du die Vertragslaufzeit festlegen (in Wochen).
  • Neues Gehalt: Das Gehalt, das er nach Unterzeichnung des gewählten Vertrages  erhalten wird.

Wähle den neuen Vertrag und bestätige deine Wahl.

Achtung: Es ist immer möglich einen Vertrag in den letzten 4 Wochen zu verlängern. Davor ist es nur möglich, den Vertrag zu ändern, wenn der neue Vertrag eine längere Laufzeit hat, als die aktuelle Restlaufzeit seines Vertrages.

 

Vereinsbindung

VereinsbindungMit einer "Vereinsbindung" Sammelkarte kannst du deinen Spieler für viele Saisons an deinen Verein binden, indem er einen 40 Wochen Vertrag unterzeichnet. Um diese Karte zu nutzen, gehe auf "Team" -> "Spieler". Wähle einen Spieler und klicke den "Karte legen" Button unten rechts im Bild. Ziehe dann die "Vereinsbindung" Karte aus deinem Kartendeck in den Slot rechts und bestätige den Vorgang.

Spieler mit "Vereinsbindung" werden in der Spielerübersicht mit einem Pergamentsymbol neben der verbleibenden Vertragslaufzeit dargestellt.

Beachte: Dieser Vertrag ist speziell für gute Spieler geeignet, deren Marktwert stark steigen werden. Dies gilt beispielsweise für Jugendspieler.


War die Übersetzung klar und gut verständlich?

Ja   Neutral   Nein

Wurde Deine Frage zu Deiner Zufriedenheit beantwortet?

Ja   Neutral   Nein

War die Antwort leicht verständlich?

Ja   Neutral   Nein